Germany

National Coordinators
Urlich Schurr
Forschungszentrum Jülich, IBG-2 Plant Science
Fascination of Plants Day

Der fünfte internationale ” Tag der Faszination der Pflanzen ” 2019 (FoPD 2019) wird von Pflanzenwissenschaftlern aus aller Welt unter dem Dach der European Plant Science Organisation (EPSO) ausgerufen.

Ziel dieser Aktivität ist es, möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt für Pflanzen zu interssieren und von der Bedeutung der Pflanzenwissenschaften für die Landwirtschaft und die nachhaltige Produktion nahrhafter Lebensmittel sowie für den Gartenbau, die Forstwirtschaft und die Herstellung von pflanzlichen Produkten wie Papier, Holz, Chemikalien, Energie und Pharmazeutika zu begeistern. Die Rolle der Pflanzen im Umweltschutz ist ebenfalls eine wichtige Botschaft.

 

Jeder ist herzlich eingeladen, sich dieser Initiative anzuschließen!

Downloads
May 17
Oct 27
00:00
00:00
In the cabbage – Interventions of artists from the Egon-Hofmann-House
IM KRAUT - Interventionen der KünstlerInnen des Egon-Hofmann-Hauses
All
Outdoor
exhibition arts

Zwölf Künstlerinnen und Künstler des Atelierhauses am Römerberg (Egon Hofmann Haus) beziehen 2019 den Botanischen Garten Linz, um abseits kunstspezifischer Ausstellungsräume im Dialog mit dieser Parkanlage künstlerisch zu intervenieren. Sie setzen sich mit den geschichtlichen, stadtpolitischen, ästhetischen sowie natürlichen Aspekten des Gartens auseinander und thematisieren durch neue künstlerische Arbeiten die Spezifitäten eines Botanischen Gartens in der Stadt. Die KünstlerInnen arbeiten mit den Medien Objekt, Malerei, Installation, Skulptur, Stickerei.

Beteiligte KünstlerInnen: Cécile Belmont, Maria Bichler, Gregor Graf, Margit Greinöcker, Armin Haller, Eginhartz Kanter, Elisabeth Kramer, Katharina Anna Loidl, Sonja Meller, Edith Stauber, Roland Wegerer, Betty Wimmer

Botanischer Garten und Naturkundliche Station
Roseggerstraße 20 4020 Linz
http://www.linz.at/botanischergarten
[email protected]
Aug 15
Aug 16
00:00
23:00
Multilevel Interactions in Urban Gardening
Vielschichtige Wechselwirkungen im urbanen Grün: "Beziehungskisten"
Julius Kühn-Institut, Messeweg 11-12, 38104 Braunschweig
All
Indoor
seminar

Das ist unser Plan: rund um Pflanzkisten, um Anbau von Pflanzen in der Stadt wollen wir zusammentragen, was wichtig ist und vernetzt werden soll, wenn wir alle in der Stadt beginnen, Pflanzen für unseren eigenen Verbrauch anzubauen…

Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft e.v.
Messeweg 11-12, 38104 Braunschweig
https://www.phytomedizi.org
Dr. Falko Feldmann
[email protected]
May 18
May 18
00:00
00:00
Open Door Day
Tag der offenen Tür
Malchow/Poel
All
Outdoor
openday handsonactivities guidedtour presentation

Erfahren Sie mehr über unsere Forschung und die Arbeitsschritte, bis wir unsere Sammlungen im „ewigen Eis“ auf Spitzbergen für nachfolgende Generationen gesichert haben. Wir freuen uns auf Sie und das Interesse an Kartoffel, Raps & Co.

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung
Corrensstrasse 3 | 06466 Gatersleben
https://www.ipk-gatersleben.de/
Regina Devrient
[email protected]
May 10
May 18
00:00
00:00
Plant a plant!
Pflanz Vielfalt!
Bonn
All
Outdoor
handsonactivities arts

Ob im Vorgarten, im Gemüsebeet oder auf dem Feld: Dank Pflanzenzüchtung gibt’s für jeden Geschmack und jede Vorliebe die passende Pflanze. Zum „Fascination of Plants Day“ am 18. Mai 2019 möchten wir möglichst viele Menschen dazu anregen, ihre Lieblingspflanze zu säen, zu pflanzen und zu pflegen. Zeig uns, wie Du die Welt ein bisschen bunter machst! Schick uns ein Foto davon, wie Du Deine Lieblingspflanze aussäst oder pflanzt. Jeder Teilnehmer bekommt von uns als Dankeschön ein buntes Saatpaket für die Gartensaison 2019! Mitmachen ist ganz einfach: Schieß ein Foto, das Dich bei der Aussaat Deiner Lieblingspflanze zeigt, poste es mit dem Hashtag #PflanzenzüchtungSchafftVielfalt und verlinke es zu einem unserer Social Media Kanäle. Teilnahmebedingungen und weitere Infos: https://www.bdp-online.de/de/Service/Termine/2019-04-23_FoPD_2019.pdf

Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V.
Kaufmannstraße 71 - 73, 53115 Bonn
https://www.bdp-online.de
Kerstin Schlemmer
[email protected]
May 18
May 18
00:00
00:00
Father-Child-Event
Vater-Kind-Aktion
Jülich
All
Outdoor
handsonactivities

Im Rahmen des Vater-Kind-Tages erklären wir den Aufbau von Pflanzen und erfahren mehr über die Pflanzenforschung am IBG-2, z.B. mit welchen Tricks wir die „versteckte Hälfte“ der Pflanze – die Wurzeln – sichtbar machen können. Spielerisch werden wir ausgewählten Nutzpflanzen ihre Samen zuordnen und uns fragen, zu welchem Produkt sie im Supermarkt werden. Am Ende gibt es noch ein kleines ‚Mitgebsel‘, um die eigene Pflanzen zu Hause anzuziehen und beim Wachsen zu beobachten.

Forschungszentrum Jülich GmbH
Wilhelm-Johnen-Straße
http://www.fz-juelich.de/ibg/ibg-2/DE/Home/home_node.html
Robert Koller
[email protected]
May 17
May 17
00:00
00:00
Biodiversity in colorful meadows
Artenvielfalt auf der bunten Wiese
Tübingen
All
Indoor
handsonactivities

Bunten Blumenwiesen bieten vielen Insekten einen reichhaltigen Lebensraum. Wir nutzen den Tag um zu erforschen was auf den Wiesen rund um unser Institut schon wächst, mischen neue Arten dazu, und basteln Insektenhotels um zusätzliche Bestäuber anzulocken.

Max Planck Institut für Entwicklungsbiologie
Max-Planck-Ring 5, 72076 Tübingen
http://eb.mpg.de/
Rebecca Schwab
[email protected]
May 16
May 16
00:00
00:00
Fascination of Plants Day – Superhero Plant
Fascination of Plants Day - Superheld Pflanze
Großbeeren
All
Outdoor
handsonactivities

Wir laden kleine Forscher aus Kitas und Grundschulen ein, uns 16. Mai zu besuchen. Beim Zuschauen, Zuhören, Ausprobieren, Spielen und Raten lernt ihr, was Pflanzen können und weshalb sie so wichtig für Insekten, Tiere und den Menschen sind.

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ)
Theodor-Echtermeyer-Weg 1, 14979 Großbeeren
https://www.igzev.de
Dr. Marina Korn
[email protected]
May 15
May 15
00:00
00:00
Präsentationen und Mitmachangebote aus den Themenbereichen nachhaltige Verpackungen, Produktionsfaktoren von Gemüse- und Zierpflanzen, Weinbau der Zukunft, bienenfreundliche Zierpflanzen und urbanes Grün.
Präsentationen und Mitmachangebote aus den Themenbereichen nachhaltige Verpackungen, Produktionsfaktoren von Gemüse- und Zierpflanzen, Weinbau der Zukunft, bienenfreundliche Zierpflanzen und urbanes Grün.
Hochschule Geisenheim, Campus
Students
Indoor
openday handsonactivities guidedtour presentation

Die Hochschule Geisenheim beteiligt sich am 15. Mai 2019 mit Präsentationen und Mitmachangeboten aus den Themenbereichen nachhaltige Verpackungen, Produktionsfaktoren von Gemüse- und Zierpflanzen, Weinbau der Zukunft, bienenfreundliche Zierpflanzen und urbanes Grün. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Hochschule Geisenheim Univerity
Von-Lade-Str. 1; 65366 Geisenheim
https://www.hs-geisenheim.de/
Heiko Mibus-Schoppe
[email protected]
May 10
May 10
00:00
00:00
Moringa – the miracle tree
Moringa - der Wunderbaum
Braunschweig
All
Outdoor
seminar

Als wir von den Vorzügen des Moringabaums gehört haben, konnten wir kaum fassen, dass die Lösung für die Bekämpfung der Mangelernährung in Sierra Leone vor der Haustür der Menschen wachsen kann…

Löwe für Löwe e.V.
Heinrichstraße 1, 38106 Braunschweig
https://www.loewefuerloewe.de/
Dr. Falko Feldmann
[email protected]
Mar 28
Mar 28
00:00
00:00
Future Day at KWS in line with Fascination of Plants Day
Zukunftstag im Rahmen des Fascination of Plant Day
Einbeck
Students
Indoor
openday handsonactivities guidedtour presentation exhibition

Am 28. März findet bei KWS der Zukunftstag statt. Getreu der Idee des Fascination of Plant Day, können hier Jugendliche einen Einblick in die Arbeit mit Pflanzen gewinnen. Wie in den vergangenen Jahren können die Schüler die vielfältigen Aufgaben in der Pflanzenzüchtung und Saatgutproduktion kennenlernen und vieles selbst ausprobieren. Es ist inzwischen eine gute Tradition: Der mittlerweile fünfte internationale „Tag der Faszination der Pflanzen” wird in aller Welt von Pflanzenwissenschaftlern unter dem Dach der European Plant Science Organisation (EPSO) ausgerufen. KWS schließt sich der Initiative gerne und erneut an. Unser Ziel ist es, möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt für die vielfältigen und oftmals faszinierenden Eigenschaften von Pflanzen zu interessieren. Zudem möchten wir die Bedeutung der Pflanzenwissenschaften für die Landwirtschaft und die nachhaltige Produktion nahrhafter Lebensmittel zeigen und dafür begeistern.

KWS SAAT SE
Grimsehlstr. 31, 37574 Einbeck, Germany
https://www.kws.com/corp/en/
Dr. Viktor Korzun
[email protected]